Westfunk GmbH

Westfunk GmbH & Co. KG | Sachsenstraße 36 | 45128 Essen | Germany
Tel. +49(0)201 804-6161 | Fax. +49(0)201 804-6169 | info@westfunk.de


22.07.2015

Hörerzahlen von Radio Ennepe Ruhr bleiben auf gutem Niveau

Foto: fotolia

Mitten in den NRW-Sommerferien bekommen die Radiosender in ganz Deutschland ihre Reichweitenergebnisse. Radio Ennepe Ruhr ist für viele Menschen ein verlässlicher Alltagsbegleiter, entsprechend positiv fällt das Arbeitszeugnis aus, genannt Reichweitenanalyse „E.M.A. 2015 II“ und durch telefonische Befragungen in den letzten Monaten erhoben. 

Beim wichtigen Wert „Hörer gestern“ (Montag bis Freitag) erreicht der Sender  21 %. Demnach schalten montags bis freitags täglich etwa 58.000 Menschen ein. Die meistgehörte Sendung ist „Radio Ennepe Ruhr am Morgen“ von 6.00 bis 10.00 Uhr mit Andreas Wiese und Natalie Klein. 

Die durchschnittliche Stundenreichweite über den ganzen Tag (Montag - Freitag) liegt in diesem Sommer bei 5,5 %, damit schalten pro Stunde ca. 15.000 Menschen ein. Die Verweildauer im Programm (durchschnittliche tägliche Hördauer in Minuten) steigt innerhalb eines Jahres um 24 Minuten auf  173 Minuten.

„ Auf diesem Ergebnis können wir aufbauen, wir konnten viele Hörer von unserer Programmqualität überzeugen, darüber freuen wir uns“, sagt Radio Ennepe Ruhr-Chef vom Dienst Andreas Wiese. „Das geht besonders gut, wenn  Sie uns live erleben. Kommen Sie uns doch besuchen, Anfang September senden wir live aus unserem gläsernen Studio in Witten von der Zwiebelkirmes.“ 

Seit Frühsommer ist Radio Ennepe Ruhr auch über radioplayer.de zu empfangen. In dem übersichtlichen Online-Portal finden sich eine Vielzahl von deutschen Radiosendern, die ab sofort weltweit zu hören sind.

Hörer haben nun, neben der eigenen Radio Ennepe Ruhr-App, eine zusätzliche kostenlose Möglichkeit sich für ihr Lieblingsradio und seine Inhalte, zum Beispiel den aktuellen Nachrichten auf einen Blick, auf dem PC dem Tablet oder dem Smartphone zu entscheiden.