Hier finden Sie Meldungen und Beiträge von der Westfunk und unseren Sendern. Lesen Sie aktuelle Beiträge und stöbern Sie in vergangenen Archiv-Themen.

Leise rieselten die Scheine – Der Radio Bochum Geldregen live im Ruhr Park

Aus dem Radio auf die Bühne: Der „Geldregen“ ist eines der beliebtesten Radiogewinnspiele in den NRW-Lokalradios. In diesem Winter hat Radio Bochum das Spiel mitten in das Ruhr Park Einkaufszentrum gebracht. Aus Kassenbons wurden Teilnahmekarten Direkt nach dem Spiel im Radio ging es weiter: Zwei Wochen lang hatten die Kund*innen im Ruhr Park Zeit Ihre Kassenbons zu sammeln und an der Gelregen-Station vorzuzeigen. Je 50 Euro Einkaufswert gab es eine Teilnahmekarte für den großen Aktionstag auf der Bühne unter dem markanten, weißen Zelt. Hier haben die Radio Bochum Morgenmacher einen Nachmittag lang Gewinner*innen gezogen, die sich live unter den Geldregen stellen und Scheine fangen durften, die durch die Luft wirbelten. Alle gefangenen Scheine ergaben die Gewinnsumme, die in Form eines Einkaufsgutscheins ausgezahlt wurde. Das besondere Highlight: Pro Stunde gab es die Chance, einen 500-Euro-Schein zu fangen. Mit aufmerksamkeitsstarker Aktion nah an der Zielgruppe Die Aktion wurde crossmedial in den verschiedenen Medien der FUNKE Mediengruppe beworben: natürlich im Radio, außerdem online, über Social Media und durch eine Anzeige in der WAZ. Im Rahmen eines Radiogewinnspiels hatten die Hörer*innen von Radio Bochum zudem die Chance, ein „goldenes Ticket“ zu gewinnen, das sie ohne den Umweg der Losbox direkt zur Teilnahme am Geldregen im Ruhr Park berechtigte. Gelungene Aktion in der Vorweihnachtszeit Für alle Seiten war die Sonderwerbeform eine gelungene Aktion. Kathrin Hocke, Senior Marketing Managerin im Ruhr Park zeigt sich zufrieden: „Der Geldregen live im Ruhr Park war ein voller Erfolg – sowohl unsere Shops, als auch die Kunden äußerten sich positiv über das Event. Rundum eine gelungene Maßnahme, um unsere Shops in der Weihnachtszeit bei der Umsatzsteigerung zu unterstützen.“ Auch aus Sendersicht hat sich die Aktion gelohnt, sagt Tobias Madey, Key Account Manager beim Radio Bochum-Vermarkter FUNKE MediaSales: [...]

2022-01-20T09:33:05+01:0019.01.2022|

Radio Emscher Lippe, Radio Essen und Radio Hagen gewinnen den LFM-Audiopreis 2021

© Landesanstalt für Medien NRW Herzlichen Glückwunsch! Drei Westfunk-Sender sind von der Landesanstalt für Medien NRW mit dem Audiopreis 2021 ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Leben, Service, Wissen“ gewann die Redaktion von Radio Emscher Lippe mit dem Beitrag „Der Radio-Emscher-Lippe-Erste-Hilfe-Crashkurs“. Gemeinsam mit einem Feuerwehrmann, der zuvor durch seinen schnellen Einsatz ein Menschenleben retten konnte, wurden HörerInnen von Radio Emscher Lippe zu Ersthelfern ausgebildet. Auch Radio Hagen und Radio Essen mit Sonderpreis ausgezeichnet Radio Hagen und Radio Essen wurden zusammen mit zehn weiteren Sendern mit einem Sonderpreis der LFM ausgezeichnet. Geehrt wurde die umfangreiche Berichterstattung rund um die Flutkatastrophe im Juli 2021. Zahlreiche Lokalradios in NRW informierten die Menschen teilweise unter schwierigen Bedingungen rund um die Uhr mit lokalen Informationen zur dramatischen Situation vor Ort. Die Preisverleihung in diesem Jahr fand in einer digitalen Schaltkonferenz statt. Das Preisgeld für den Sonderpreis „Flutkatastrophe“ wird der Aktion Lichtblicke e.V zur Fluthilfe gespendet. Wir gratulieren allen Gewinnern des Audiopreises ganz herzlich! Audiomittschnitte zum Anhören der Gewinner-Sendungen sowie weitere Informationen zum Audiopreis 2021 finden Sie auf der Website der Landesanstalt für Medien NRW. © Landesanstalt für Medien NRW Bitte beachten Sie unseren Genderhinweis.

2021-12-06T15:41:33+01:0006.12.2021|

Westfunk-Kooperation: Der Gerichtsreporter im Radio

Im Februar gab es mit der Gerichtsreporter-Radiowoche bei fast allen Westfunk-Sendern eine Woche lang den Podcast „Der Gerichtsreporter“ auf die Ohren. In dem True-Crime-Podcast beleuchten Moderatorin Brinja Bormann und Gerichtsreporter Stefan Wette Verbrechen aus Nordrhein-Westfalen. Die Hörer*innen der Westfunk-Sender waren begeistert. Es gab sogar einige Einsendungen mit zusätzlichen Informationen zu den Kriminalfällen. Der Großvater einer Hörerin zum Beispiel war als Kriminalkommissar an der Aufklärung einer der Fälle beteiligt. […]

2021-06-02T13:35:38+02:0002.06.2021|

Der Kamelle-Express: Westfunk-Aktion sorgt für Karneval-to-go

Auch dieses Jahr ist leider noch alles anders. Die Karnevalszüge- und Partys sind aufgrund der anhaltenden Corona-Lage ausgefallen. Um den Hörer*innen trotzdem ein wenig jecke Stimmung nach Hause zu liefern, war der Kamelle-Express in mehreren Sendegebieten unterwegs. […]

2021-03-25T15:53:02+01:0025.03.2021|

Radio Essen prämiert für „beste Berichterstattung zu Corona“

Die Landesanstalt für Medien (LfM) vergibt den NRW-Audiopreis 2020 an Radio Essen. Mit dem „Dankeschön-Tag für das Klinik- und Pflegepersonal in Essen“ hatte der Sender acht Stunden lang Interviews, Musikwünsche und Botschaften des Klinik- und Pflegepersonals aus Essen gesendet. […]

2020-12-03T15:18:15+01:0002.12.2020|

Potenziale nutzen und Kunden gewinnen: 6 Schritte zu Ihrem Brand Podcast

Rund die Hälfte der Bevölkerung hat schon einmal vom Format „Podcast“ gehört, jeder vierte Bundesbürger laut einer Bitkom-Studie auf Play gedrückt. Eine gute Basis mit vielversprechendem Potenzial für Ihre Brand. Wie Sie Podcasts erfolgreich als Channel in Ihrer Marketing-Strategie nutzen und weshalb Sie genau jetzt damit starten sollten. […]

2020-10-01T08:25:44+02:0001.10.2020|