Westfunk GmbH

Westfunk GmbH & Co. KG | Sachsenstraße 36 | 45128 Essen | Germany
Tel. +49(0)201 804-6161 | Fax. +49(0)201 804-6169 | info@westfunk.de


04.10.2017

Radio auch unterwegs grenzenlos streamen

Wir sind seit dem 1. Oktober Partner von Telekom StreamOn

Hörer der Lokalradios im Ruhrgebiet und Sauerland können seit dem 1. Oktober auch über das Handy grenzenlos ihr Lieblingsradio hören. Zum Monatswechsel ist eine neue Partnerschaft zwischen der Telekom und den Radiosendern gestartet. Die von der Westfunk vermarketeten Sender sind nun Teil des Angebotes StreamOn, das Telekomkunden mit einem Mobilfunkvertrag (mindestens Magenta M) ermöglicht kostenlos das Webradio oder die Webchannels zu streamen. Das anfallende Datenvolumen wird dabei nicht auf das Vertragsguthaben angerechnet.

Viele unserer Hörer haben damit die Möglichkeit im Bus, in der Bahn oder beim Sport den kostenlosen Livestream zu verfolgen, die vergangene Ausgabe der Nachrichten zu hören oder einen unserer Webchannels zu hören und dabei kein Datenvolumen zu verlieren.

Wir erhoffen uns dadurch eine noch höhere Akzeptanz unserer Apps, die bereits jetzt schon gut angenommen werden.“ sagt Digital-Koordinator Sven Margref. „Wir sehen das an einer ständig steigenden Hördauer unserer Streams. So wurden allein in den ersten beiden Quartalen dieses Jahres mehr als 5,3 Millionen Stunden unsere Livestreams gehört.

Die Apps der Radiosender gibt es kostenlos für Android und iOS.

Weitere Infos zu StreamOn gibt es auf www.telekom.de/streamon