Westfunk GmbH

Westfunk GmbH & Co. KG | Sachsenstraße 36 | 45128 Essen | Germany
Tel. +49(0)201 804-6161 | Fax. +49(0)201 804-6169 | info@westfunk.de


22.07.2015

Radio Sauerland ist Marktführer mit täglich 80.000 Hörern

Foto: fotolia

Mitten in den NRW-Sommerferien bekommen die Radiosender in ganz Deutschland ihre Reichweitenergebnisse. Radio Sauerland ist in diesem Jahr seit 25 Jahren auf Sendung und für viele Menschen ein verlässlicher Alltagsbegleiter, entsprechend positiv fällt das Arbeitszeugnis aus, genannt Reichweitenanalyse „E.M.A. 2015 II“ und durch telefonische Befragungen in den letzten Monaten erhoben: 

Radio Sauerland kann in der Hörergunst deutlich zulegen: Mit 35 % beim Wert „Hörer gestern“ (Montag - Freitag) kann der Sender seine Quote innerhalb eines Jahres nochmal steigern. Täglich schalten 80.000 Hörer Radio Sauerland ein. Das sind 3.000 Hörer mehr als noch im vergangenen Jahr. 

Damit ist Radio Sauerland deutlicher Marktführer im Sendegebiet. Mit einem Marktanteil von 30 % liegt der Sender vor der öffentlich-rechtlichen Konkurrenz von 1LIVE (21 %), WDR 2 (27 %) und WDR 4 (11 %).  

„Radio Sauerland am Morgen“ mit Nicola Collas und Patrick Feldmann bleibt die erfolgreichste Sendung des Programms, die durchschnittliche Stundenreichweite über den ganzen Tag (Montag - Freitag) liegt bei 9,2 %, damit schalten pro Stunde ca. 23.000 (+2.000) Menschen ein.

„Es ist ganz toll, dass unsere Hörer uns zum Marktführer gemacht haben. Aber wir haben noch einen Anlass zum Feiern: Unseren 25. Geburtstag! Am 6. Oktober werden wir „On Air“ mit unseren Hörern feiern und am 18. Oktober laden wir alle Sauerländer zum großen Tag der offenen Tür in unserem Funkhaus in Meschede ein“, sagt Radio Sauerland-Chefredakteurin Anke Gebhardt. „Im Programm werden wir auch künftig über die Themen berichten, die das Sauerland bewegen und beschäftigen. Dazu gibt es den besten Musikmix.“

Seit Frühsommer ist Radio Sauerland auch über radioplayer.de zu empfangen. In dem übersichtlichen Online-Portal finden sich eine Vielzahl von deutschen Radiosendern, die ab sofort weltweit zu hören sind.

Hörer haben nun, neben der sendereigenen App, eine zusätzliche kostenlose Möglichkeit sich für Radio Sauerland und seine Inhalte zu entscheiden. Mit radioplayer.de hat man zum Beispiel auch den aktuellen Nachrichtenüberblick auf dem PC, dem Tablet oder dem Smartphone.